Op der Stroß litt en aale Express, die hät ald bessere Dag gesinn
un der Müllemmer woodt lang nit geleet, litt mih donevve wie dren.
Un die, die sich beklage, maache keine Finger kromm,
un die an´dre sin am Waade, dat se et dun.

Bes dat passeet, läuf vill Wasser der Rhing erav,
bes dat passeet, hänge mir hee noch jet av.
De Stadt es am Eng, de Prominenz es klamm,
un der Rhing, dä läuf sich dud bes Rotterdam.

All die Diere han kein Rauh mih em Gröne, üvverall weed zevill gefiert.
Un demnächs han die Sprayer de Aldstadt och noch ömdekoriert.
Un die, die sich beklage, maache keine Finger kromm,
un die an´dre sin am Waade, dat se et dun.

Bes dat passeet, läuf vill Wasser der Rhing erav,
bes dat passeet, hänge mir hee noch jet av.
De Stadt es am Eng, de Prominenz es klamm,
un der Rhing, dä läuf sich dud bes Rotterdam. (2x)

Solo

Un die, die sich beklage, maache keine Finger kromm,
un die an´dre sin am Waade, dat se et dun.


Bes dat passeet, läuf vill Wasser der Rhing erav,
bes dat passeet, hänge mir hee noch jet av.
De Stadt es am Eng, de Prominenz es klamm,
un der Rhing, dä läuf sich dud bes Rotterdam.

un der Rhing, dä läuf sich dud bes Rotterdam.