Geh doch hab ich nur gesagt,
es geht doch auch ohne dich,
hab mich wie ein Riese gefühlt,
irgendwie war ich stolz auf mich,
aber dann kam die Nacht,
ich war lang nicht so allein,
du ich ruf dich einfach an,
mir fällt schon was ein.


(ref.)
Schläfst du schon?
Oder geht es dir grad so wie mir?
Ich bleib lieber wach,
sonst träume ich nur von dir!
Schläfst du schon?
Neben mir ist dein Kissen so leer,
auch wenn ich dich spüre,
als wärst du jetzt ganz nah bei mir,
es wär alles gut wenn da nicht diese Sehnsucht wär.

Stimmen von irgendwoher,
das wird eine lange Nacht,
Die Einsamkeit auf meiner Haut hat die Tränen gleich mitgebracht,
tief in mir,
ein Gefühl das ich nicht beschreiben kann,
stell mir vor du denkst an mich,
das hat gut getan!

(ref.)
Schläfst du schon?
Oder geht es dir grad so wie mir?
Ich bleib lieber wach,
sonst träume ich nur von dir!
Schläfst du schon?
Neben mir ist dein Kissen so leer,
auch wenn ich dich spüre,
als wärst du jetzt ganz nah bei mir,
es wär alles gut wenn da nicht diese Sehnsucht wär.


Sowas steck ich doch leicht weg,
das hab ich ganz laut gesagt,
und hab an die Eiszeit in mir,
garnicht gedacht


(ref.)
Schläfst du schon?
Oder geht es dir grad so wie mir?
Ich bleib lieber wach,
sonst träume ich nur von dir!
Schläfst du schon?
Neben mir ist dein Kissen so leer,
auch wenn ich dich spüre,
als wärst du jetzt ganz nah bei mir,
es wär alles gut wenn da nicht diese Sehnsucht wär.

Vídeo incorreto?