Ich bat mich selber um Ayl
Und nahm mich bei mir auf
Doch wurde ich mir schnell zuviel
Und warf mich wieder raus
Jetzt steh ich hier ganz ohne Haus
Und friere mich halb tot
Ich schau zu meinem Fenster rauf
Und alles in mir tobt

Dieses Flugzeug stürzt ab
Dieser Zug ist entgleist
Dieser Albtraum wird wa´hr
Bin auf ewig verwaist
Hab mein Kennwort verlor`n
Jeder zugriff verwehrt
Hab mich zuweit entfernt
Und mich selbst ausgesperrt

Wenn ich mich
Irgendwann treff
geb ich mich
Wieder bei mir ab
Und wenn ich
Noch mal vor mir flieh
Geb ich mich
Nie wieder auf
Geb mich nie wieder auf
Geb mich nie wieder auf

In der Zeitung suchen sie nach mir
Mit meinem Steckbrief wird gewarnt
Und jedes mal
wenn ich mein foto seh
Bin ich mir völlig unbekannt
Und du fragst mich was ich so fühl
Doch die antwort die fällt aus
Schau nur stumm
zu meinem fenster rauf
Will zurück in mein Haus

Dieses Flugzug stürzt ab
Dieser Zug ist entgleist
Dieser Albtraum wird wahr
Bin auf ewig verwaist....